• Thermomix kopen zodat je ook handig kan koken?
  • Demonstratie bij jou thuis (omgeving Amsterdam, Utrecht, Hilversum, Amersfoort) boeken?
  • Demonstratie in onze kookstudio boeken?
  • Neem dan contact met ons op!
  • App of bel voor een afspraak 06-83527140

Zucchiniröllchen in Tomatenrahm

Zutaten

  • 2 Zucchini, klein (ca. 400 g)
  • 300 g Gouda, davon 200 g in dünnen Scheiben und 100 g gerieben
  • 200 g Schinken, gekocht, hauchdünn geschnitten
    oder 200 g Putenbrust-Aufschnitt, hauchdünn geschnitten
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 2 - 3 Knoblauchzehen nach Geschmack
  • 10 g Öl
  • 40 g Tomatenmark
  • 150 g Wasser
  • 200 g Sahne
  • 1 geh. TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe, selbst gemacht
    oder 1 Würfel Gemüsebrühe (für 0,5 l)
  • 1 TL geräuchertes Paprikapulver
  • 2 TL Kräuter der Provence
  • 1 TL Speisestärke
  • ¼ TL Salz
  • 2 - 3 Prisen Pfeffer

 

Zubereitung

  1. Zucchini mit einem Gemüsehobel längs in dünne Scheiben hobeln. Jede Zucchinischeibe mit Goudascheiben und Schinken belegen, aufrollen und in eine Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) legen.
  2. Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben, 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  3. Öl zugeben und 3 Min./120°C/Stufe 1 dünsten.
  4. Tomatenmark zugeben und 1 Min./Varoma/Stufe 1 erhitzen.
  5. Wasser, Sahne, Gewürzpaste, Paprika, Kräuter der Provence, Stärke, Salz und Pfeffer zugeben, 4 Min./100°C/Stufe 3 erhitzen und abschmecken. Sauce über die Zucchiniröllchen gießen und mit geriebenem Gouda bestreuen. Zucchiniröllchen in den kalten Backofen stellen, ca. 30 Minuten (180°C, Umluft) überbacken und z.B. zu Baguette oder Reis servieren.