• Thermomix kopen zodat je ook handig kan koken?
  • Demonstratie bij jou thuis (omgeving Amsterdam, Utrecht, Hilversum, Amersfoort) boeken?
  • Demonstratie in onze kookstudio boeken?
  • Neem dan contact met ons op!
  • App of bel voor een afspraak 06-83527140

Ingrediënten

Teig

  • 80 g Wasser
  • 280 g Mehl und etwas mehr zum Bearbeiten
  • 130 g Butter, weich, in Stücken
  • ¾ TL Salz

Belag und Fertigstellung

  • 200 g Oliven, grün, entsteint
  • 1 EL Kapern, abgetropft
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g Olivenöl und etwas mehr zum Einfetten
  • 5 g Zitronensaft
  • 3 Stängel Rosmarin, abgezupft
  • 3 Stängel Thymian, abgezupft
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • 150 g Crème fraîche
  • 3 Eier
  • 125 g Ziegenfrischkäse, in der Rolle (siehe Tipp)

Bereiding

Teig

  1. Wasser, Mehl, Butter und Salz in den Mixtopf geben und 2 Min./ kneten. Teig in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. In dieser Zeit mit dem Rezept fortfahren.

Belag und Fertigstellung

  1. Backofen auf 180°C vorheizen. Eine Tarteform (Ø 26 cm) einfetten. Oliven, Kapern, Knoblauch, Öl, Zitronensaft, Rosmarin, Thymian, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben, mithilfe des Spatels 30 Sek./Stufe 6 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  2. Crème fraîche und Eier zugeben und 30 Sek./Stufe 3 verrühren.
  3. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rund (Ø 30 cm) ausrollen, in die vorbereitete Tarteform geben, Rand ca. 2 cm hochziehen und mit einer Gabel leicht einstechen. Tarte 10 Minuten im Backofen (180°C) vorbacken. In dieser Zeit mit dem Rezept fortfahren.
  4. Ziegenkäse in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und Cherry-Tomaten halbieren.
  5. Die Oliven-Mischung auf den Tarteboden geben und Ziegenkäse und Tomaten darauf verteilen. Ein wenig Honig auf den Ziegenkäse träufeln, mit Kräutern der Provence bestreuen und 35-40 Minuten (180°C) backen. Tarte provençale in 12 Stücke schneiden und z.B. zu einem Salat servieren.