• Thermomix kopen zodat je ook handig kan koken?
  • Demonstratie bij jou thuis (omgeving Amsterdam, Utrecht, Hilversum, Amersfoort) boeken?
  • Demonstratie in onze kookstudio boeken?
  • Neem dan contact met ons op!
  • App of bel voor een afspraak 06-83527140

Ofentortellini

Zutaten

  • 130 g Gouda, in Stücken
  • 4 Scheiben gekochter Schinken, in Stücken
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Öl
  • 200 g Wasser
  • 300 g Sahne
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 geh. TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe, selbst gemacht
    oder 1 Würfel Gemüsebrühe (für 0,5 l)
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 TL Salz
  • 2 - 3 Prisen Pfeffer
  • 2 - 3 Prisen Muskat
  • 1 TL Zucker
  • 1 EL Schnittlauch, gehackt, getrocknet
  • 1 EL Speisestärke
  • 400 g Tortellini, frisch, aus dem Kühlregal
  • 100 g Erbsen, TK
  • 100 g frische Champignons, geviertelt

Zubereitung

  1. Käse in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 6 zerkleinern und umfüllen.
  2. Schinken in den Mixtopf geben, 4 Sek./Stufe 4 zerkleinern und umfüllen.
  3. Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben, 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  4. Öl zugeben und 3 Min./120°C/Stufe 1 dünsten.
  5. Wasser, Sahne, Tomatenmark, Gewürzpaste, Sojasauce, Salz, Pfeffer, Muskat, Zucker, Schnittlauch und Speisestärke in den Mixtopf geben, 6 Min./100°C/Stufe 2 erhitzen und abschmecken.
  6. Tortellini, Erbsen, zerkleinerten Schinken und Champignons in eine Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) geben, Sauce darüber verteilen und mit dem zerkleinerten Käse bestreuen. Ofentortellini in den kalten Backofen stellen, 30 Minuten (200°C) überbacken und servieren.